Für eine Beratung kontaktieren Sie uns kostenfrei und unverbindlich: +49 171 309 63 36

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

„Eine durchdachte Lernumgebung fördert
nachweislich Lernfähigkeit und Kreativität.“

Welche Funktionen benötigen Sie für Ihre Lernräume? Welche Funktionen wünschen Sie sich? Wie wird in den Räumen gearbeitet? Wie sieht der Alltag aus? Welche Veränderung wollen Sie erreichen? Das sind die Fragen, um die es bei der Gestaltung von Lernräumen geht. Flexibles Mobiliar und die Option, Räume an neue Gegebenheiten anzupassen – seien es Abstand oder Nähe, digitale Arbeitsweise oder analoges Spiel – sind dabei nicht das Ziel, sondern eine selbstverständliche Basis.

In meiner Beratung kombiniere ich meine Liebe zu Design und Architektur mit der Leidenschaft für die Gestaltung und Einrichtung von Schulen und anderen Lernräumen.
Ich freue mich darauf, Sie mit meiner Expertise bei der Gestaltung neuer Lernräume zu unterstützen.
Ihre Marianne Valør Seifert

Auf dem Weg zum Lernraum der Zukunft:
Wie wir zusammenarbeiten

1
Wir lernen uns kennen.

In unserem ersten Gespräch schildern Sie Ihren Bedarf für die neuen oder neugestalteten Lernräume, Ihre Vision und Ihre Ziele. Optimalerweise gleich vor Ort, so dass ich mir ein Bild von der Schule oder Bildungseinrichtung machen kann. Ich erläutere Ihnen meine Arbeitsweise, berate Sie anhand meiner Erfahrungen und präsentiere mein Angebot.

2
Ein Klassenzimmer einrichten.

Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden, richten wir im ersten Schritt ein Test-Klassenzimmer ein. Ich berate Sie, wie Sie mit den Produkten von Hojer, Monsius und Co. nicht nur allen Anforderungen genügen, sondern ein optimales, bewegtes Lernen im Flow unterstützen können. In diesem Zimmer erproben Sie gemeinsam mit den Schülern und Ihren Kollegen die neue Lernwelt unter Alltagsbedingungen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die Erfahrungen und Erfolge auszutauschen!

3
Weitere Räume gestalten.

Während der Testphase bleiben wir in engem Austausch. Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hat sich das (Lern-)Verhalten der Schüler verändert? Wie empfinden die Lehrkräfte die neue Gestaltung? Sehen Sie erste Erfolge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit mir. Wenn Sie zufrieden sind und weitere Räume einrichten wollen, berate ich Sie ganz individuell, um Raum für Raum zu gestalten. Und ich sorge natürlich dafür, dass alles Mobiliar zur richtigen Zeit am richtigen Platz ankommt.